WMTV-Herren 30 siegen 6:3 gegen TC Gruiten

Die WMTV-Herren 30 siegen bei ihrem allerersten Medenspiel in der Bezirksklasse B auf heimischer Anlage! Bei optimalem Tenniswetter hatten sich zahlreiche Zuschauer auf der Tennisterrasse eingefunden und wurden mit sehenswerten und spannenden Spielen für das Kommen belohnt.

Fabian Kampf, Marian Plath, Fabian Schütz und Tim Vogel sicherten Punkte für den WMTV, sodass es nach den Einzelbegegnungen bereits 4:2  für unsere Jungs stand. Besonders spannend war es dabei im im ersten Einzel, bei dem Fabian Kampf den ersten Satz mit 1:6 glatt abgegeben musste. Den zweiten Satz sicherte er sich 6:4 und sorgte dann mit eindeutigem Sieg mit 10:3 im Match-Tiebreak für den Matchgewinn.

In den Doppelbegegnungen sorgten dann noch Benedict Schmidt/Sebastian Bladowski und Fabian Kampf / Marian Plath für zwei weitere Siegpunkte für die Mannschaft.

Am Ende stand es also 6:3 für das WMTV-Team bei diesem sehenswerten ersten Mannschaftsauftritt.