M 15 schlägt sich tapfer im ersten Medenspiel

Die neue M15-er Mannschaft schlug sich tapfer im ersten Heimspiel, das heute, 05. Mai 2018, ab 09.00 Uhr begann. Gegen die 2. Mannschaft des TC Gruiten stand es nach den Einzelbegegnungen noch ausgeglichen 2:2. Die Doppel waren hart umkämpft, gingen allerdings beide zugunsten des Gegners aus. Am Ende stand deshalb mit 2:4 ein achtbares Ergebnis für das WMTV-Team.

Nächsten Samstag, also am 12. Mai 2018, 09.00 Uhr, spielen unsere Jungs dann erstmals auswärts gegen die Mannschaft TC Blau Weiß 1919 e.V. in Wuppertal Elberfeld.