Hubert Krawitz wurde für langjähriges Engagement ausgezeichnet

On 28. Februar 2019 by wb
von links: Hubert Krawitz, Oliver Binuis, Michael vom Feld – Sportgala 2019

Einmal im Jahr findet sie statt: die Sportgala der Stadt Solingen. Neben sportlichen Erfolgen werden bei dieser Veranstaltung auch jahrelange, ja jahrzehntelange, ehrenamtliche Tätigkeiten ausgezeichnet. So auch in diesem Jahr, wo gleich ein Trio für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet wurden.

Neben „Badminton-Größe“Oliver Binus und „Handball-Urgestein“ Michael vom Feld, wurde auch „Tennis-Arbeitstier“ Hubert Krawietz mit der besonderen Ehre bedacht.

Seit über 40 Jahren ist Hubert Krawietz aus der Solinger Tenniswelt nicht mehr wegzudenken. Als „Mädchen für alles“ ist und war er unermüdlich als Ehrenamtler im Einsatz. Sowohl vereinsintern, beim TC Weyer als Sportwart oder – seit der erfolgreichen Fusion mit dem WMTV Solingen 1861 e.V. – auch beim Verein vom Sportpark Solingen-Wald.

Wir beglückwünschen Hubert Krawietz und seine beiden ebenfalls ausgezeichneten Sportskameraden ganz herzlich zu dieser – längst überfälligen – Wertschätzung.
Redaktioneller Hinweis: Das Foto wurde uns freundlicherweise vom Solinger Tageblatt / Christian Beier zur Verfügung gestellt. V.l.n.r.: Hubert Krawietz, Oliver Binus und Michael vom Feld.

[Daniel Konrad]

Comments are closed.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen