Großspende der Tennis-Herren 30

Das hatten wir noch nie: eine Spende in dieser Größenördnung! Sage und schreibe € 5.000,– gehen als Spende an das Kinderhospiz Burgholz. Da wird es sicher gut eingesetzt. Außerdem € 1.000,– an die WMTV-Jugendabteilung, € 750,– an SPZ – sozialpädagogisches Zentrum im Klinikum und € 500,– an den Vogelpark.

Das ist absolut keine Kleinigkeit und wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis, dass unsere Herren 30 mit ihrem Arbeitseinsatz beim Weihnachtsbaumverkauf 2020 als Überschuss erwirtschaftet haben.

Das ist aber auch ein Ansporn, es in 2021 wieder so zu machen und wir sind alle aufgerufen, in 2021 unseren Baum – sofern wir einen benötigen – noch viel lieber bei unseren Jungs zu kaufen!

Unsere H30 und Franky von WDR2 beim Weihnachtsbaumverkauf 2019