Rainer Morsbach verstorben

Rainer Morsbach

Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser Vereinsmitglied Rainer Morsbach nach kurzer, sehr schwerer Krankheit bereits am 24.07.2020 verstorben ist. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie. EinTermin für die Beisetzung ist derzeit noch nicht bekannt.

Bernd Clauberg verstorben

Bernd Clauberg

Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser Freund und Vereinsmitglied am 18. März 2020 ganz plötzlich und unerwartet verstorben ist.

In der im ST veröffentlichen Traueranzeige ist zu lesen, dass wir nicht traurig sein mögen, wenn wir an ihn denken. Wir sollen von ihm erzählen und uns auch trauen, dann auch einmal zu lachen und er wünscht sich dazu, dass wir ihm einen Platz zwischen uns lassen – so, wie im Leben auch.

Das wollen wir gerne tun!

Abschied von Heidi Plaschka

Heidi Plaschka

Unsere Sportkameradin, Heidi Plaschka, verstarb, im Alter von 75 Jahren und nach kurzer, schwerer Krankheit, bereits am 27. Januar 2020. Auf ihrem Weg zur letzten Ruhestätte begleiteten sie gestern eine große Trauergemeinde, darunter auch viele Weggefährtinnen und –gefährten aus ihrer Zeit beim TC-Weyer und in der Tennisgemeinschaft des WMTV.

Wir haben mit Heidi einen fröhlichen und liebenswerten Menschen verloren. Heidi hat sich, neben ihren sportlichen Aktivitäten, immer mit in die Gemeinschaft der „Hobbydamen“ und auch darüber hinaus eingebracht. Wir denken gerne daran zurück.

Jürgen Klein verstorben

Am 3.1.2019 ist unser Freund Jürgen Klein nach schwerer Krankheit verstorben. Jürgen war seit 1995 Mitglied im Tennisverein. Von 2003 bis 2013 gehörte er dem Vorstand als Sportwart an. Wir sind sehr betroffen und möchten seiner Familie unser Beileid aussprechen.

Onno Fischer verstorben

Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser langjähriges Vereinsmitglied Onno Fischer am 20. Febr. 2018, kurz nach seinem 71. Geburtstag, verstorben ist. Onno war über vierzig Jahre im WMTV und aktiv in der Tennisabteilung. Sein Lachen und seine freundliche Art war immer sein Markenzeichen und bleibt uns in Erinnerung!

Reiner Schmid verstorben

Reiner_SchmidAm Montag, den 4. April 2016, ist unser Tennis-Sportkamerad Rainer Schmid „Schmitti“ im Alter von 54 Jahren verstorben. Wir erinnern uns gerne an ihn als einen Menschen, der kein großes Aufsehen brauchte. Er war ein erfolgreicher Unternehmer mit großem Herzen und sozialer Verantwortung. Sportlich und menschlich werden wir ihn vermissen. Unser Mitgefühl gilt besonders seiner Ehefrau Betti und seiner Familie.

Trauer um Detlef Schmidt

IMG_4282Wir erhielten die traurige Nachricht, dass am Donnerstag, 03.03.2016, unser Freund und Kamerad Detlef Schmidt plötzlich und unerwartet verstorben ist.  Wir erinnern uns gerne an viele schöne Stunden des Beisammenseins mit ihm. Seine humorvollen Kommentare bei der Spielbeobachtung werden uns fehlen ebenso wie seine ruhige, bescheidene Art – und natürlich auch seine Pfeife, die er gerne am Spielfeldrand geraucht hat. Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt in diesen Stunden besonders seiner lieben Ehefrau Ulrike.

Helmut Scholten verstorben

Helmut ScholtenUnser langjähriger Vereinskamerad, Helmut Scholten, ist am 08.01.2015, nach zuletzt schwerer Krankheit, verstorben. Wir erinnern uns gerne an Helmut als einen Freund und Sportkamerad mit viel Humor, der sich gerne in das Vereinsleben mit eingebracht hat. Die Messe zum Gedenken an Helmut findet am 25. Jan. 2015 um 9.45 in der Pfarrkirche Liebfrauen, Solingen-Löhdorf, Wiefeldicker Straße statt.